Das Dirndl im Vegan-Check

Das Dirndl im Vegan-Check

Woraus besteht ein Dirndl?

Ein Dirndl besteht aus einem Kleid, einer Schürze, einer Bluse und eine Jäckchen. Das Oberteil des Dirndls hat entweder einen runden oder geschlossenen Ausschnitt. Die Farbe variiert von schwarz bis knallig bunt. Der Verschluss besteht aus Knöpfen oder Häkchen, bei moderneren Dirndl auch aus Schleifen. Der Rock ist in den unterschiedlichsten Farben erhältlich. Das Material besteht aus Baumwolle oder Leinen. Verschlossen wird ein Dirndl mit einem Reißverschluss.

vegane Trachten, Lovenature, Dirndl blaugrün

Lovenature, Dirndl blaugrün (c) Alpenwelt Versand

Die Länge des Rockes und der Schürze variieren. Traditionelle Dirndl sind oft knöchellang, modernere Dirndl knielang. Das ist der Trägerin ganz nach Geschmack selbst überlassen.

Die Schürze spielt beim Dirndl eine wichtige Rolle, weil sie so einiges über die Trägerin verrät. Traditionell wird die Schürze mit einer Schleife an der Hüfte befestigt – und zwar links, rechts oder mittig.

Das bedeutet: Ist die Schleife auf der rechten Seite der Schürze, ist die Trägerin des Dirndls vergeben. Liegt die Schleife auf der linken Seite, ist sie noch zu haben. Wenn die Schleife am Rücken gebunden wurde, ist die Trägerin Witwe. Vorne in der Mitte hingegen bedeutet: Die Trägerin ist noch Jungfrau. Woher diese Tradition kommt, ist nicht vollständig geklärt.

Trachten-Pumps lederfrei

Trachten-Pumps lederfrei

Zum traditionellen Dirndl werden weiße Socken und schwarze Trachtenschuhe getragen. Bei modernen Dirndl-Varianten sind die Vorgaben längst nicht mehr so streng. Auf dem Oktoberfest heißt es: Kombiniert wird, was gefällt.

Wer in den Trachtenshops nicht auf Anhieb vegane Schuhe zum Dirndl findet, muss nicht verzweifeln! Es gibt eine Reihe von Trachtenschuhen aus Kunstleder oder Naturmaterialien, die von Form und Tragekomfort den Schuhen aus Leder um nichts nachstehen.

Für sportliche Madln, die sich mit dem Dirndl nicht so ganz anfreunden können, sind trendige vegane Trachtenshorts aus Jeans und Leinen erhältlich. Diese sind in verschiedenen Farben und sogar in Lederhosen-Optik erhältlich.

Fazit zum Dirndl im Vegan-Check:
Solange keine Seide für die Schürze und keine Schafwolle für die Jacke zum Einsatz kommen, ist ein Dirndl vegan.

 

Ihnen gefällt vielleicht auch...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>