Vegane Alpen-Power in Käfer’s Wiesn-Schänke

Hier versammelt sich bekanntlich die Promi-Welt, hier wird auf der Wiesn am längsten gefeiert: In Käfer’s Wiesn-Schänke.

In Käfer’s Wiesn-Schänke ist auch 2018 wieder vegane Alpen-Power angesagt. Hier gibt es als veganes Hauptgericht geräucherten Bio-Mandel-Sesamtofu auf jungem Kressesalat, mit Kerndlkraft, Erbsenspargel und Passionsfrucht Chili Dressing, eine Wirsing-Tofu-Roulade (beides vegan).

Im vegetarischen Menü findet sich Linguini in Trüffelrahmsoße und eine gerahmte Pastinakensuppe.

 

 

Manuela

Journalistin, leidenschaftliche Dirndl-Trägerin und Wiesn-Fan.

Ihnen gefällt vielleicht auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.